Preise / AGB´s

 

Der Preis beträgt pro Übernachtung für 2 Personen 142,- Euro
Für jede weitere Person 10,- Euro pro Übernachtung (Babys ausgenommen) .
Parken im Haus ist im Preis enthalten

Schlüsselkaution 100,- Euro

Vermietung ab 4 Übernachtungen (Über Weihnachten und Silvester nur längerfristig)

Aus Sicherheitsgründen (Höhe der Wohnung) sind Babys bis zu einem Jahr
und Kinder erst ab 10 Jahren willkommen.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Separater Raum für Raucher

Leider sind Haustiere nicht gestattet.

Abreise bis 10:00 Uhr
Anreise ab 16:00 Uhr

 
Belegungs Kalender

---------------------------------------------------------------------

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Ferienwohnung ( AGB )

1. Mit Ihrer Anmeldung, per Buchungsformular oder telefonisch bieten Sie dem Vermieter der Ferienwohnung Schrannen-top in Rothenburg ob der Tauber den Abschluß des Beherbergungsvertrages verbindlich an. Der Abschluß des Beherbergungsvertrages ist verbindlich, wenn Ihnen die Dauer und der Preis der Beherbergung bestätigt wird. Sie erhalten nach Anmeldung eine Buchungsbestätigung zugesandt und die Ferienwohnung gilt für den gebuchten Zeitraum als belegt.

2. Die Zahlung ist 30 Tage im Voraus zu erbringen, bei kurzfristiger Buchung nach Absprache. Für die Leistungen aus dem Beherbergungsvertrag gilt der Gerichtsstand Ansbach.

3. Der Abschluß des Vertrages verpflichtet beide Partner zur Erfüllung, gleichgültig, auf welche Dauer der Vertrag abgeschlossen wurde.

4. Sie sind verpflichtet, bei Nichtinanspruchnahme der vertraglichen Leistungen den vereinbarten Preis abzüglich der ersparten Aufwendungen zu zahlen. Bei der Vermietung von Ferienwohnungen beträgt die Einsparung nach Erfahrungssätzen 20% vom Gesamtbetrag.

5. Der Vermieter ist gehalten, nicht in Anspruch genommene, stornierte Wohnungen anderweitig zu vergeben, um Ausfälle zu vermeiden. Bis zur anderweitigen Vermietung zahlen Sie für die Dauer des Vertrages den nach Ziffer 4 errechneten Betrag.

6. Nach der Beendigung der Beherbergung wird die Wohnung besichtigt. Liegt der Reinigungsaufwand erheblich über dem einer gewöhnlichen Endreinigung, sind für den Reinigungsaufwand 30 EURO zusätzlich zu zahlen. Entstehen in den Wohnungen Schäden, die durch den Gast verursacht werden, kommt in der Regel eine Haftpflichtversicherung des Gastes dafür auf; der Gast haftet für alle ihn begleitenden Personen. Besteht keine Haftpflichtversicherung, kommt der Gast persönlich für den entstandenen Schaden auf. Ein Besichtungsrecht ergibt sich aus der übernommen Reinigungspflicht und kann ohne direkte Vorankündigung ausgeübt werden.

7. Anreise ab 16.00 Uhr, Abreise bis 10.00 Uhr wenn nichts anderes vereinbart wurde.

8. Haustiere nur auf Anfrage.

9. Personengebundene Daten des Kunden werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Teledienstdatenschutzgesetzes (TDDSG) erhoben. Sie werden Dritten nur insoweit zugänglich gemacht, als dies zur Abwicklung der Vermietung notwendig ist (Reinigungsdienst, Versicherung, etc.).

10. Salvatorische Klausel: Sollte eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam werden, so wird hiervon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist durch eine wirksame zu ersetzen, die dem mit der unwirksamen Bestimmung verfolgten wirtschaftlichen Zweck am nächsten kommt.